Du hast noch keinen Account? Klicke hier um Dich jetzt kostenlos zu registrieren!

Charter-Forum.com Foren-Übersicht

Charter-Forum.com
Törnberichte, Reiseberichte, Yacht Charter Erfahrungen, Törntagebücher
 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen  AlbumAlbum   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Segelfilmer.de ist jetzt online!



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Anzeige    Charter-Forum.com Foren-Übersicht -> Diverses
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Segelfilmer
Navigator


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 48
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 17.03.2009 22:18    Titel: Segelfilmer.de ist jetzt online! Antworten mit Zitat

Hier mal ein bißchen Eigen-Werbung: Meine Internetseite/Homepage ist jetzt endlich online (www.segelfilmer.de)!

Habe lange dran gebaut. Sie wird sich in Zukunft noch weiterentwickeln, es ist erst ein Anfang. Insbesondere die Sektion Videofilmen werde ich ausbauen. Doch irgendwann muss die Seite ja schon mal raus "ins Leben".

Und unter "Segeln und Meer" erscheint live unser diesjähriger Fünf-Monats-Törnbericht Adria - Ionisches Meer (http://www.segelfilmer.de/Adria-und-Ionisches-Meer/).

Würde mich sehr über Eure Kritik freuen - auch über negative!

Vielen Dank vorab und liebe Grüße
Thomas

www.segelfilmer.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
martin
Skipper


Anmeldungsdatum: 05.11.2005
Beiträge: 392
Wohnort: Europa

BeitragVerfasst am: 20.03.2009 00:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Thomas!

Mir gefällt deine Website sehr, sehr gut. Selten so ein sauberes Design mit Joomla gesehen Super

Mit gefällt auch sehr dein Technikteil. Ist sehr interessant, vielleicht möchtest du noch die einen oder anderen Tipps zum Filmen auch hier posten. Mein größtes Problem am Meer ist das Windrauschen. Es gibt da einen Fellaufkleber, hab mich aber noch nicht darüber getraut. Ich selbst hab eine "alte" Panasonic GS 400 und würde gerne etwas gegen diese unangenehmen Windgeräuschen machen.

Liebe Grüße

Martin

_________________
www.Charter-Forum.com - DAS Forum für Törnberichte und Chartererfahrungen mit den erlesensten Postern! Super
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Album E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
Segelfilmer
Navigator


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 48
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 20.03.2009 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Martin - nimm das Fell, das hilft! - Im Fernsehen siehst Du manchmal, dass Leute ein kleines Mikro am Kragen haben (meist Funk). Ist das Ganze im Freien, dann haben selbst diese kleinen immer ein Fell drumrum.

Bei richtig viel Wind helfen nur Windkörbe mit Fell ("Zeppeline"). Damit müssen wir uns abfinden.

An meiner HV20 benutze ich das Mikrofon Sennheiser MKE-400. Dazu gibt es ebenfalls von Sennheiser den passenden Fellwindschutz MZW-400. Und ohne den geht mein Mikro praktisch gar nicht mehr aus dem Haus. Auch im Sommer ...

Liebe Grüße
Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
herbert
Marinero


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 22.03.2009 11:05    Titel: Mikro Antworten mit Zitat

Ich habe mir den Ohrwurm von Wolfgang gekauft, selbstvertändlich auch den Windschutz dazu. Sieht zwar etwas blöd aus wenn man im Sommer mit Ohrschützer rumläuft ist aber wirklich wirksam. Nicht nur bei Wind sonder auch das Meeresrauschen kommt natürlicher rüber.

Bei meiner Sennheiser Telekanone war der alte Windschutz hinüber und ein neuer mußte her. Leider mußte ich ihn bestellen und dann kam der Schreck 96,- € für ein Stück Schaumstoff mit Loch.
Wenn ich das vorher gewußt hätte wäre der Mehrpreis für Fell auch nicht mehr ein kauf hindernis gewesen.
Bei 1 % Filmeinsatz der Telekanone muß man schon abwegen ob man mit einem Funkmikro nicht besser dran wäre.

Viel Spaß mit deiner Seite, freue mich schon auf die 1. Filme

_________________
gruß Herbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Segelfilmer
Navigator


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 48
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 22.03.2009 20:42    Titel: Antworten mit Zitat

Für den Ohrwurm interessiere ich mich auch; bin zwar im Moment mikrofon-technisch gar nicht schlecht aufgestellt. Finde den Ohrwurm aber praktisch; dazu unterbietet er preislich jedes Mikrofon, das ich habe - erst recht mit Zubehör wie Fellwindschutz.

Liebe Grüße - Thomas

www.segelfilmer.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
herbert
Marinero


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 23.03.2009 09:30    Titel: Cam Antworten mit Zitat

habe mir 2008 noch eine Fingercam gegönnt Rolling Eyes
http://www.pacelog.com/DNN/Produkte/Fingerkameras/BC2355EXV/tabid/77/Default.aspx
wirklich geiles Ding, funktioniert nur bei Cam mit Video in oder externen Recorder.

Mein erster Testversuch war 20cm unter Wasser Confused geht sicher auch etwas tiefer. nach 10 minuten test noch immer dicht Respekt
Leider war beim letzten Mai Törn das Wetter so schlecht das mich das filmen net wirklich gefreud hat deshalb auch kein Material vorhanden, nur mal ganz kurz ausprobiert wie die Wellen rüberkommen dann war schluß mit Lust.

Fazit:
Super cam würde sie jederzeit wieder kaufen
Jetzt kann ich meine Sony geschützt im Salon lassen und die Fingercam auch bei überkommenden Seewasser einsetzten

_________________
gruß Herbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Segelfilmer
Navigator


Anmeldungsdatum: 16.01.2009
Beiträge: 48
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 24.03.2009 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

Das Ding in HD-Auflösung wäre auch etwas für mich. So knapp unter Wasser kann man schöne Film-Aufnahmen machen.

Ich benutze dafür so eine "Tüte" von Ewamarine. Da stecke ich dann meine kleine HV20 rein. Trau mich jedoch damit auch nicht in größere Tiefen. Ein Meter ist riskant genug.

Liebe Grüße
Thomas

www.segelfilmer.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
herbert
Marinero


Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 17
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: 24.03.2009 19:11    Titel: video Antworten mit Zitat

hatte vor jahren so ein Tüte für meine Spiegelreflex, auf 7 m ging es noch dann war der Wasserdruck zu hoch. Man konnte nur mehr sehr schwer scharf stellen. Habe zum testen ein paar Bleigewichte statt der cam eingesetzt Very Happy
_________________
gruß Herbert
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
silbergasser.com
Deckshand


Anmeldungsdatum: 29.01.2010
Beiträge: 5
Wohnort: St. Johann im Pongau

BeitragVerfasst am: 30.01.2010 17:14    Titel: Antworten mit Zitat

Thomas, wollte dir auch noch ein positives Feedback zu deiner umfangreichen Website geben - hab da heute viel gelesen und dabei vom segeln geträumt... Laughing

Wir wollen auch einmal für länger ablegen - bis dato segeln wir halt so 6-8Wochen/Jahr und haben das unserer Meinung auch schon ganz nett auf unserer Website http://www.silbergasser.com/yachting/index.php dokumentiert...

In den nächsten Jahren starten wir vielleicht doch mal um die Welt...

Liebe Grüße aus dem verschneiten St. Johann,
Markus

_________________
Liebe Grüße,
Markus Silbergasser www.silbergasser.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Skype Name
jimmyjjohn
Deckshand


Anmeldungsdatum: 06.05.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: 25.11.2014 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

An meiner HV20 benutze ich das Mikrofon Sennheiser MKE-400. Dazu gibt es ebenfalls von Sennheiser den passenden Fellwindschutz MZW-400. Und ohne den geht mein Mikro praktisch gar nicht mehr aus dem Haus. Auch im Sommer ...

Liebe Grüße
Thomas

_________________
Catering Companies Cape Town , Handmade Cards , Carlsbad Florist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   Druckerfreundliche Anzeige    Charter-Forum.com Foren-Übersicht -> Diverses Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen




Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Impressum | Disclaimer

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 16864
www.Webmarketing.co.at ... und Sie werden gefunden